Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Servicechat

Welche Frage haben Sie an uns?

Chatten Sie mit uns! Einfach auf den Button klicken, Ihren Namen eingeben und Chat starten.

Zum Chat
SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ53050180
BICHELADEF1FDS

Lehrabschlusskurs 2020

Lehrabschlusskurs 2020

Ein Bericht unserer Azubis Hilal Keles und Ahmed Osman

Auch in diesem Jahr fand der Lehrabschlusskurs (LAK) für uns Auszubildende in der Sparkassenakademie in Eppstein statt. Hier werden wir durch die Dozenten der verschiedenen Sparkassen perfekt auf die kommende IHK-Abschlussprüfung im November 2020 vorbereitet.
Daher konnten wir und trotz der momentanen Coronasituation auf ein angenehmes und schönes Erlebnis freuen.

Die Ankunft in Eppstein war sehr entspannend. Nachdem wir uns in unseren Zimmern eingerichtet und niedergelassen haben, konnten wir sofort die Gegend erkundschaften und verbrachten den ersten Abend zusammen.

Am nächsten Tag ging es mit dem Frühstück im Zeitraum von 07:00-08:00 Uhr los. Die Auswahl ist sehr umfangreich und für jeden ist etwas dabei. Auch das Personal war stets freundlich und sehr hilfsbereit. Mittag- und Abendessen gab es ebenso in der Cafeteria. Die Versorgung war dadurch immer gewährleistet.
Pünktlich um 8 Uhr ging es dann mit der ersten Veranstaltung los. Der Seminarleiter klärte uns über den weiteren Verlauf auf und ging auf all unsere Fragen ein. Zusätzlich hatte unser Kurs eine Betreuerin, welche ebenfalls stets bemüht war uns bei Fragen und anderen Anliegen zu helfen. Der Kurs umfasste 28 Auszubildende aus insgesamt 4 Sparkassen (Fulda, Dieburg, Langen-Seligenstadt und Hanau). Somit konnte man gut Kontakte knüpfen und sich über persönliche Erfahrungen in der Ausbildung und im Privatem austauschen.

In der ersten drei Wochen wurden uns verschiedene Lerninhalte vermittelt, wie zum Beispiel über den Zahlungsverkehr und über das Themengebiet Rechnungswesen. Diese einzelnen Unterrichtseinheiten nahmen einen direkten Bezug auf die Abschlussprüfung und wurden verständlich und komprimiert an uns vermittelt. Des Weiteren wurden uns entsprechende Unterlagen und Skripte zur Verfügung gestellt.
Am Freitag der 3. Woche standen nun die schriftlichen Prüfungen an. Dementsprechend waren alle in den Tagen davor ordentlich mit dem Lernen und der Prüfungsvorbereitung beschäftigt. Trotz der bestehenden Aufregung konnten wir die Prüfungen in den Themenbereichen Wertpapiere, Kredite, Rechnungswesen und Internationaler Zahlungsverkehr meistern. Mit einem guten Gefühl starteten wir ins Wochenende und somit auch in die letzte Woche des Lehrabschlusskurses.

Dann kam die 4. und letzte Woche. Nun stand die mündliche Abschlussprüfung vor uns und wir waren alle sehr aufgeregt. Durch unseren großartigen Dozenten und die Übungen konnte er uns die Aufregung nehmen und uns sehr gut auf die bevorstehende Prüfung vorbereiten.

Die ersten drei Tagen waren für praxisorientierte Aufgaben gewidmet, damit wir unser Erlerntes auch jetzt anwenden können. Die Gespräche wurden sowohl im Plenum, als auch mit dem Dozenten geübt und auch unter uns haben wir Gespräche simuliert. Unsere Themen bestanden aus z.B. Kredit, Wohnungsbau und Geldanlage.
Am Nachmittag des vierten Tages stand die mündliche Prüfung zum Sparkassenkaufmann an, in dem wir unser Können vor einem Prüfungsausschuss unter Beweis stellen konnten. Mit Ende der mündlichen Prüfung endete unser Lehrabschlusskurs.

Unser Fazit ist, dass dieser Kurs uns sehr gut für die kommende Abschlussprüfung vorbereitet hat und uns unsere Angst vor der IHK-Prüfung genommen hat. Der Lehrabschlusskurs bietet uns auch eine tolle Gelegenheit Kontakte mit anderen Sparkassen zu knüpfen und dadurch neue Bekanntschaften zu schließen.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i